Neue Funktion Instagram Reels

Instagram Reels – Editierbare Videoclips auf Instagram

Instagram entwickelt sich stetig weiter und geht nun auch in Deutschland mit der Testphase des Kurzvideoformats „Reels“ an den Start. Die 15-sekündigen Videoclips mit Editierungsmöglichkeiten erinnern an Funktionen von TikTok.

Instagram Reels Instagram bringt neues Feature an den Start

Instagram stellt seinen Nutzern künftig ein neues Feature namens „Reels“ zur Verfügung. Bereits in Brasilien wurde das neue Feature Reels ausgiebig getestet. Nun wird der Testlauf der neuen Funktion Instagram Reels auch in Deutschland ausgerollt.

Instagram Reels Neues Feature als Antwort auf TikTok

Instagram Reels Das kann die neue Funktion auf Instagram

Mit Reels (aus dem Englischen „Rolle“, wohl angelehnt an die Filmrolle) kannst du 15-sekündige Kurzvideos für deinen Feed und die Explore-Seite erstellen.

Klingt zunächst ähnlich wie die Story-Funktion auf Instagram. Doch neu an Instagram Reels ist insbesondere, dass du innerhalb von Reels Editiermöglichkeiten für dein Video erhältst.

So kannst du beispielsweise:

  • Schnitte setzen,
  • die Aufnahme pausieren und wieder starten,
  • Audiospuren hinterlegen,
  • AR-Effekte benutzen
  • oder die Geschwindigkeit anpassen.

Instagram selbst teilt dazu auf der eigenen Webseite mit:

Mit Reels können Nutzer fünfzehnsekündige Multi-Clip-Videos mit Audio, Effekten und neuen kreativen Tools aufzeichnen und bearbeiten. Mit Reels kannst du ganz unterschiedliche, unterhaltsame Inhalte teilen – egal, ob du einen lustigen neuen Tanz ausprobierst oder eine Botschaft zu einem wichtigen Thema verbreiten möchtest, das dir am Herzen liegt.

Hier findest du die neue Funktion in der Instagram-App

Reels findest du künftig, wenn du deine Story-Kamera in der Instagram-App öffnest. Im Schieberegler, mit dem du verschiedene Formate wählen kannst, steht dann auch „Reels“ zur Auswahl.

In deinem Profil erhält Reels zudem einen eigenen Tab zwischen dem Feed- und dem IGTV-Tab.

Bei Veröffentlichung deines Clips kannst du übrigens (ähnlich wie auch schon bei der Veröffentlichung von IGTVs) selbst entscheiden, ob dieser nur in „Explore“ oder auch im Feed angezeigt werden soll.

Benötigst Du Unterstützung bei deinem Social Media Auftritt? Kontaktiere mich gerne!

Instagram Reels als Antwort auf den Erfolg von TikTok?

Das neue Feature Instagram Reels erinnert an die Funktionen, die auch TikTok seinen Nutzern in der eigenen App zur Verfügung stellt. Mit diesen editierbaren Kurzclips hat TikTok den Nerv der Zeit getroffen und damit weltweit riesigen Erfolg. Angeblich ist TikTok seit mehreren Monaten die am häufigsten herunter geladene App auf der ganzen Welt.

Nun legt Instagram mit Reels nach und entwickelt sich einmal mehr weiter. Bereits in der Vergangenheit hatte Instagram die Funktionen anderer Apps mit ähnlichen Features in der eigenen App integriert. So erinnert die Story-Funktion auf Instagram beispielsweise stark an das Story-Format von Snapchat. 

⁣Es bleibt abzuwarten, wie erfolgreich Instagram mit Reels sein wird. Klar ist jedenfalls, dass dem Instagram-Nutzer mit den Reels-Funktionen defintiv ein Anreiz geschaffen wird, länger in der App selbst zu bleiben und Facebook seine Foto- und Videoapp kontinuierlich ausbaut.

Media MOJO I Sonja

Hey, ich bin Sonja! Als digitale Projektmanagerin helfe ich Selbstständigen und Unternehmen bei ihrem professionellen Auftritt in der Online-Welt. Ich unterstütze in den Bereichen Social Media, Blog & Content Marketing sowie bei der Konzeptionierung und Erstellung von Websites.

No Comments

Post a Comment